Wandgobelin MORRIS PFAUEN beige

Wandteppich, Wandbehang, Tapisserie

Produktnummer: PG10564
Gewicht: 1 kg
  • Material: 80% Baumwolle, 15% Viscose, 5% Polyester
  • Größe: 50 x 85 cm
  • Qualitätsware Made in Germany

119,00 €

Lieferzeit:

1-4 Wochen

Wandgobelin MORRIS PFAUEN beige

Wandgobelin mit den beliebten Motiven von Pfauen und weiteren Vögeln in einem verwunschenen Wald vor beigem Hintergrund. Ein symmetrisch wie vitales Textilmotiv von William Morris, das die Harmonie von Flora und Fauna bebildert. Eine Wertarbeit der Manufaktur Lu-Tex aus Baden-Württemberg.

___

William Morris (1834-1896) war ein britischer Künstler, Kunsthandwerker, Utopist, Ingenieur und Drucker. Er war einer der Gründer des Arts and Crafts Movement. Deren zentralen Merkmale - naturnahe Gestaltungsprinzipien, hochwertige Materialien, vortreffliches Handwerk – beeinflussten Bewegungen wie Art Nouveau, Wiener Werkstätte und Bauhaus.

Ihr Kennzeichen war die wechselseitige Durchdringung der Künste und das Ineinandergreifen von Kunst und Kunsthandwerk. Es sollte ein ästhetischer wie qualitativer Kontrapunkt gesetzt werden zu den Massenwaren der Industrialisierung, die die Märkte mit minderwertigen Produkten fluteten.

William Morris liebte die Kunst des Mittelalters. Er wiederbelebte traditionelle Methoden der Stoffherstellung, oft mit Motiven aus Flora und Fauna, garniert mit mittelalterlicher Ornamentik. Seine Werke sind gezügelt und wild zugleich, sie leben von Struktur und Chaos. Sie sind pure kreative Energie. 

 

Persönliche Beratung
telefonisch: 0331-24 37 55 46 im Ladengeschäft:
Potsdam,
Allee nach Sanssouci 2